Zeitungsartikel: Feuer zerstört Wohnhaus in Buch

Um kurz nach 10 Uhr am Neujahrstag rückte ein ganzer Löschzug der Feuerwehr Laufenburg in die Nachbargemeinde Albbruck Ortsteil Buch aus, um die Kameraden dort bei einem verheerenden Wohnhausbrannt zu helfen. Nur 20 Stunden später am 02.01.2017 wurde die Drehleiter erneut zur Unterstützung nach Buch gerufen.

Hier geht's zu unserem Einsatzbericht

Der Südkurier hat ebenfalls über den Einsatz berichtet.

Hier ist der Link zum Artikel: Feuer zerstoert Wohnhaus in Buch Nachbar rettet Vater und Sohn mit Gabelstapler

Fotoquelle: Südkurier (Externer Link)

Zeitungsartikel: Abgebranntes Feuerwerk beginnt in Garage erneut zu brennen

Nur eine Stunde war das Jahr alt, da wurden unsere First Responder zu einem Medizinischen Notfall gerufen, nur eine halbe Stunde später rückte der Löschzug zu einem gemeldeten Feuer nach Rhina aus. Dank dem schnell eingreifen von Passanten konnte ein größerer Schaden vermieden werden.

Der Südkurier hat über unseren Einsatz in der Silvesternacht berichtet.

Hier ist der Link zum Artikel: Abgebranntes Feuerwerk beginnt in Garage erneut zu brennen

Fotoquelle: Südkurier (Externer Link)