BGV übergibt Tragkraftspritze

Am 07.07.2015 erhielt die Stadt Laufenburg vom Badischer Gemeinde-Versicherungs-Verband (kurz BGV) im Rahmen der aktiven Schadensverhütung eine Tragkraftspritze der modernsten Art für die Freiwillige Feuerwehr.

Hierzu war eigens der Vorstandsvorsitzende Heinz Ohnmacht nach Laufenburg gekommen.

Mit dabei waren Stadtkommandant Markus Rebholz, sein Stellvertreter Julio Muñoz Gerteis sowie Gerätewart Torsten Amann.

Bürgermeister Ulrich Krieger bedankte sich für die großzügige Spende des Kommunalversicherers.

Die Tragkraftspritze wurde auf das LF8/6 am Standort Binzgen verlastet und verbessert so die Wasserförderung der Abteilung Nord wesentlich.

 

Foto: Reinhard Herbrig, Südkurier

 

Bericht im Mitteilungsblatt der Stadt Laufenburg: