Hochzeit von Kamerad Mike und seiner Ramona

Dass der Rhein für die Feuerwehren aus Laufenburg/Schweiz und Laufenburg/Baden kein Hindernis ist, zeigt die tiefe kameradschaftliche Verbundenheit. Und genau diese Verbundenheit führten den Standkommandanten Markus Rebholz, den Abteilungskommandanten Julio Muñoz Gerteis und seinem Stellverter, den Atemschutzchef Jens Beczkowiak am 15.08.2015 auf die andere Rheinseite nach Sisseln.

Gemeinsam mit den Kameraden aus Laufenburg/Schweiz standen wir mit unserer Schlauchspirale am Ufer des Rheins Spalier, als Mike mit seiner Ramona als frisch vermähltes Paar den Trausaal verließen. Unter Anleitung des Schweizer Kommandanten Patrick Weber musste das Brautpaar nach den Gratulationen zusammen mit einigen Hochzeitsgästen einen vorgegebenen Feuerwehrknoten aus zwei Leinen knüpfen, was zuerst nicht so einfach erschiehn, aber dann mit ein paar klaren Befehlen von Mike mit Bravour gelöst wurde.

Wir wünschen Mike und Ramona alles Gute für Ihren gemeinsamen Lebensweg!