50. Geburtstag von Gruppenführer Robert Schwander

Am 24.07.2015 machte sich eine kleine Abordnung mit Löschgruppenfahrzeug LF 16 auf den Weg zum 50sten Geburtstag unseres Kameraden Robert Schwander.

Nach einem kleinen Umtrunk wurde Robert eine kleine Prüfungsaufgabe gestellt. Da er kurz zuvor noch als Atemschutzgeräteträger im Einsatz war, wurde hier seine „Lungen-Power“ überprüft. Über ein Strahlrohr und 20 Meter C-Schlauch musste Robert einen Ballon zum platzen bringen. Zum Erstaunen aller klappte dies schon nach kurzer Zeit. Somit war die Prüfung bestanden und die Atemschutztauglichkeit für die nächsten 50 Jahre konnte attestiert werden.

 

 

Nach Überergabe des Präsents verbrachten wir einen schönen Geburtstagsabend bei unserem Feuerwehrkameraden Robert Schwander.

Julio Muñoz Gerteis, Abteilungskommandant