Herzlich Willkommen bei der Feuerwehr Laufenburg
Bienvenue chez le corps des pompiers de Laufenburg

Die Feuerwehr Laufenburg (Baden) ist eine Einrichtung der Stadt Laufenburg (Baden) im Landkreis Waldshut. Getreu dem Motto Retten-Löschen-Bergen-Schützen ist die Feuerwehr Laufenburg 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr abrufbereit. Das Jahr 2016 war ein ganz Besonderes für die Feuerwehr Laufenburg. Neben unserem 150-jährigen Jubiläum dürften wir auch die Einweihung unseres neuen Feuerwehrgerätehauses feiern. Mehr dazu unter dem Menüpunkt "Berichte und Gerätehaus".

 

 

Verletzter Schwan im Gleisbereich am Ostbahnhof

Techn. Hilfe > Amtshilfe
Zugriffe 133
Einsatzort Details

Laufenburg, Waldshuter Straße 13
Datum 21.06.2019
Alarmierungszeit 17:51 Uhr
Einsatzbeginn: 17:55 Uhr
Einsatzende 17:56 Uhr
Einsatzdauer 5 Min.
Alarmierungsart Digitale Funkalarmierung
Einsatzleiter Markus Rebholz, Kommandant
Mannschaftsstärke 17
eingesetzte Kräfte

Abteilung Süd
Fahrzeugaufgebot   Florian Laufenburg 1/11  Florian Laufenburg 1/44-1  Florian Laufenburg 1/74
Hilfe klein

Einsatzbericht

Zur Tierrettung rückte die Abteilung Süd mit Einsatzleitwagen, Hilfeleistungslöschfahrzeug und Gerätewagen-Transport an die Bushaltestelle am Ostbahnhof aus. Dort angekommen, bekam die Feuerwehr die Rückmeldung, dass der Schwan bereits vom Gleis Richtung Fußweg zur Steigmattstraße getrieben wurde und die Polizei von Privatpersonen unterstützt wird. Daraufhin wurde wieder eingerückt.

Am Feuerwehrhaus kam telefonisch die Anforderung, dass die Feuerwehr nun doch benötigt wird, um den Schwan einzufangen. Eine Kleingruppe unter Leitung von Andreas Ebner rückte von der Steigmattstraße her an. Feuerwehrmann Michael Berger erwies sich als umsichtiger Schwanfänger. Das Fahrzeug wurde in den Tierzwinger am Bauhof gebracht, wo sich der Schwan erholen konnte.

In Absprache mit der Schwanenbeauftragten wurde das Tier an der Wehra-Mündung in Wehr-Brennet ausgesetzt.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder