Auffahrunfall auf Ortsdurchfahrt

    Techn. Hilfe > Öl / Benzin auf Straße
    Zugriffe 715
    ( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

    Einsatzort Details

    Laufenburg, Waldshuter Straße
    Datum 18.03.2023
    Alarmierungszeit 10:41 Uhr
    Einsatzbeginn: 10:46 Uhr
    Einsatzende 12:45 Uhr
    Einsatzdauer 2 Std. 4 Min.
    Alarmierungsart Digitale Funkalarmierung
    Einsatzleiter Markus Rebholz, Kommandant
    Mannschaftsstärke 16
    eingesetzte Kräfte

    Abteilung Süd
    Fahrzeugaufgebot   Florian Laufenburg 1/11  Florian Laufenburg 1/44-1  Florian Laufenburg 1/73  Florian Laufenburg 1/89
    Hilfe VU

    Einsatzbericht

    Zu einem Auffahrunfall auf der Ortsdurchfahrt Laufenburg Höhe Fußgängerampel (Schwimmbad) alarmierte die Leitstelle neben dem Rettungsdienst am Samstag spätvormittags auch die Feuerwehr Laufenburg zur Absicherung.

    Die Einsatzstelle wurde gegen den fließenden Verkehr abgesichert, der Brandschutz sichergestellt, auslaufende Flüssigkeiten aufgefangen und abgebunden und die Fahrbahn gereinigt. Die First Responder versorgten die Fahrzeuginsassen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.

    Aufgrund des starken Verkehrsaufkommens wurde der Verkehr Richtung Säckingen über den Bahnübergang und die Allmende auf die K6542 abgeleitet, während der Verkehr Richtung Waldshut einspurig an der Einsatzstelle vorbeigeführt wurde. Leider mussten sich die Verkehrsposten die ein oder andere Unverschämtheit von Autofahrern, meist aus dem Nachbarland, anhören.

    Nachdem die Unfallfahrzeuge vom Abschleppdienst aufgenommen waren, reinigte ein Spezialfahrzeug im Nassverfahren die mit Betriebsstoffen verschmutzte Fahrbahn.

    Spannend war der Einsatz auch für die Kindergruppe unserer Jugendfeuerwehr. Sie hatten gerade im Feuerwehrhaus ihre Gruppenstunde und bestaunten am Fenster das Ausrücken der Einsatzfahrzeuge.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     
    © 2024 Feuerwehr Laufenburg. All Rights Reserved.